Nexec erwirbt VIA-eBay

Nexec erwirbt VIA-eBay


Die Nexec Holding GmbH hat heute den Erwerb der ViA-Online GmbH bekannt gegeben.

Die ViA-Online GmbH ist Hersteller von zwei der marktführenden Softwaresysteme im E-Commerce: Afterbuy für den Multichannel-Handel und ViA-eBay für den schnellen Handel auf eBay.

Das Unternehmen bietet Lösungen für nahezu alle Prozesse im Onlinehandel an, von der Bestandsverwaltung über Shopsysteme bis hin zum Marktplatzhandel auf Plattformen wie eBay, Amazon oder Facebook. Die ViA-Online GmbH verwaltet insgesamt ein Transaktionsvolumen im signifikanten Milliardenbereich und einen zweistelligen prozentualen Anteil am deutschen E-Commerce.

Die Nexec Holding beabsichtigt massiv in das Unternehmen zu investieren. Dies soll sowohl in den Ausbau der Plattform und der Softwareprodukte, als auch in die Erschließung und Entwicklung neuer Märkte erfolgen. Das Unternehmen wird weiterhin seinen Firmensitz in Krefeld behalten. Das Team sowie das angebotene Produktportfolio des Unternehmens bleiben bestehen und werden weiter ausgebaut.

„Das Unternehmen verfügt über großes Potential in einem schnell wachsenden Markt und befindet sich in einer idealen Position für ein massives zusätzliches Wachstum. Das wollen wir gemeinsam mit dem Team nun angehen“, sagt Valentin Schütt, Geschäftsführer von Nexec Holding. Er war bis vor 3 Jahren selbst als Geschäftsführer der ViA-Online GmbH bei eBay tätig und hatte das Unternehmen verlassen, um sein Beteiligungsgeschäft auszubauen.

Finanzielle Details der Transaktion wurden nicht veröffentlicht.